Wir freuen uns, den ersten seventeen goals Blog Award Juni 2020 an Franzi Schädel für ihren Beitrag "Wie wir unsere Artenvielfalt schützen können" zu verleihen.

Sie erklärt nicht nur, wie die biologische Vielfalt unter perfekt gemähten Rasenflächen, Pestiziden oder dem hohen Fleischverzehr leidet, sondern gibt auch leicht umsetzbare Anregungen, was jeder ändern und wieder eine Verbindung zur Natur herstellen kann.

Drei Fragen an die Bloggerin des Monats Juni, Franzi Schädel:

1. Warum hast du ein Nachhaltigkeits-Blog ins Leben gerufen?

Das Blog entwickelte sich über die Zeit einfach immer mehr zu diesem Thema hin. Angefangen bei vegan / vegetarischem und ökologischem Essen, über nachhaltige Reisen, Fair Fashion etc. Es ist eine wunderbare Reise :-)

2. Jeder kann zur Nachhaltigkeit beitragen – was ist dein bester Tipp für unsere Leser?

Anfangen! Sich nicht davon abhalten lassen, dass man es nicht perfekt machen kann. Darum geht's nicht. Aber anfangen, weiter gehen und andere Menschen dadurch inspirieren ist extrem wichtig!

3. Wenn du noch heute etwas verändern könntest, was wäre das?

Ich würde wohl alle Ungerechtigkeit dieser Welt verbannen, die Klimakrise stoppen und für ewigen Frieden sorgen. Schön wärs, oder? :)

Danke, Franzi!

Nominierte für Juni

Und nicht zuletzt möchten wir den sechs weiteren Nominierten- Alf von grossvrtig, Serin von serintogo, Kerstin vom laboratorium nachhaltigkeit, Julia von junieundich, Anamaria für das Fraunhofer Blog, Andrea von nachhaltigwarumnicht, (hier geht's zu den Blogbeiträgen) gratulieren, die mit ihren Tipps, Anregungen und Gedanken andere zu mehr Nachhaltigkeit inspirieren. Danke dafür!